Warum es bei mir keine Weihnachtsangebote gibt

Veröffentlicht: von & gespeichert unter Angebote und Aktionen, Kaufen oder Schenken.

Wer mich kennt, der weiß, dass ich persönlich kein klassisches Weihnachten feiere. Ich schmücke meine Räume nicht mehr, als ich sie sonst schmücke. Ich zünde meine Räucherkerzen nicht öfter an, als ich sie das ganze Jahr über anzünde. Und ich fälle keine Tanne, um sie 2 Wochen später auf einen großen Berg zu den anderen zu legen. Geschenke lehne ich zu Weihnachten grundsätzlich ab und verschenke selbst auch nichts. Denn die Weihnachtszeit ist für mich eine Zeit der Ruhe und Besinnlichkeit, des Rückzugs, der Selbstreflexion und der inneren Harmonie. Nicht dass ich diese Dinge das Jahr über vernachlässige, aber zu dieser Zeit, wenn die Abende uns eher besuchen, die Temperaturen es uns zu Hause gemütlich machen lassen und sich die Natur ins innere der Erde zurückgezogen hat, nutze auch ich dies, um mich noch mehr auf mich selbst zu besinnen.

Und zu dieser Zeit passt es für mich einfach nicht, wenn ich von allen Seiten mit bunter Werbung überschüttet werde, die mir suggerieren will, dass ich jetzt in dieser besinnlichen Zeit, kaufen – kaufen – kaufen soll.

Ich brauche doch aber gar nichts. Was soll ich eigentlich kaufen?

Und meine Freunde und Familie brauchen auch nicht mehr als sonst. Alle benötigen nur ein offenes Ohr und ein offenes Herz. Und wer sie möchte, dem schenke ich meine Zeit.

Ich bin kein Konsumgegner, ich konsumiere gerne. Ich mag reichhaltiges Essen, ich mag schöne Kleidung, tolle Musik, spannende Bücher und bewegende Filme. Aber in Maßen und vor allem dann, wenn ich es für richtig halte und nicht weil gerade die Uhr danach schlägt. Daher habe ich nicht viel übrig, dass das Weihnachtsfest als Motor für unsere Wirtschaft herhalten muss.

Aus diesen Gründen gibt es bei mir kein Sonderweihnachtsangebot, keinen Heiligabendrabatt, und kein Weihnachtsmannspecial. Bei mir gibt es das gleiche, was man das ganze Jahr über bei mir bekommt: Individuelle Fotoshootings, persönliche Gutscheine, oder Artikel aus meinem Shop. Und das zu den selben Konditionen wie auch im Frühling, Sommer und Winter. Denn Weihnachten hat für mich kein Etikett.

Aus unternehmerischer Sicht ist das natürlich absolut bescheuert. Aber viel bescheuerter wäre es, wenn ich Wasser predige und Wein trinke.

Ich wünsche euch allen eine Zeit der Ruhe, Besinnung und Herzlichkeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.